Kremationsarten
Gruppen- oder Einzelkremation?

Einzelkremation

Ihr Tier wird in das Osiris Tierkrematorium überführt. Es wird einzeln kremiert. Es bleibt ausschließlich die Asche Ihres Tieres übrig. Diese Asche bekommen Sie entweder in unserer einfachen Transporturne oder in einer von Ihnen ausgesuchten Schmuckurne zurück. Sie erhalten eine Urkunde mit Datum und Uhrzeit der Kremation.

Gruppenkremation

Ihr Tier wird in das Osiris Tierkrematorium überführt. Dort wird die Kremation zusammen mit zwei weiteren Heimtieren durchgeführt. Die Asche wird auf dem Tierfriedhof Bönnschenhof, auf der Wiese hinter dem Osiris Stein, beigesetzt. Sie können sicher sein, dass Ihr Tier eine würdevolle Bestattung erhält. Sie erhalten ein Zertifikat der Kremation.

Wichtig

Nur bei einer Einzelkremation ist es möglich die Asche zu erhalten!

Tierfriedhof Bönnschenhof

hier klicken
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok